Information und Aufklärung der Öffentlichkeit über das Thema Typ 1 Diabetes gehört mit zu den Anliegen der Elterninitiative.

 

 

Diabetes mellitus Typ 1 und „Alterszucker“ werden oft aus Unkenntnis nicht unterschieden. Viele der betroffenen Eltern hören immer wieder den Satz: „Diabetes bekommt man durch zu viele Süßigkeiten ………“

Die Ursache des Diabetes Typ 1, als Autoimmunerkrankung, ist nicht mit den Ursachen des „Alterszucker“ vergleichbar. Vielfach sind daher auch die Therapieansätze sehr unterschiedlich.

Teilnahme an Selbsthilfetagen

Wir nehmen regelmäßig mit unserem Infostand an Selbsthilfetagen teil und informierten über Diabetes-Typ 1 und die Aufgaben und Ziele der Elterninitiative.

 

2014 Tag der Selbsthilfe, Neuss
2013 Tag der Selbsthilfe, Rommerskirchen
2012 Tag der Selbsthilfe, Grevenbroich
2011 Tag der Selbsthilfe, Neuss
2010 Tag der Selbsthilfe, Jüchen
2009 Tag der Selbsthilfe, Dormagen
2008 Tag der Selbsthilfe, Grevenbroich
2007 Tag der Selbsthilfe, Neuss
2006 Tag der Selbsthilfe, Grevenbroich
2005 Tag der Selbsthilfe, Dormagen
2004 Tag der Selbsthilfe, Kaarst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Internet

Die Internetseite „www.diabeteskinder-typ1.de“ dient den Mitgliedsfamilien und interessierten Besuchern als Informationsplattform. Sie informiert über die anstehenden Aktivitäten der Elterninitiative, gibt Tipps und Hinweise rund um den Diabetes Typ 1.

Flyer

Der Flyer stellt die Elterninitiative vor und beschreibt deren Aufgaben und Ziele. Er beschreibt die Aufgaben, Ziele und die Selbsthilfearbeit der Elterninitiative. Ausgelegt wird er in Krankenhäusern, Arztpraxen und Apotheken.

Info-Brief

Er informiert unsere Fördermitglieder und Spender über die Aktivitäten der Eltern-initiative und erscheint einmal im Jahr.

Broschüre „Diagnose Diabetes Typ 1 und nun?“

Die Broschüre gibt frisch betroffenen Familien alltagsnahe Tipps und nennt praktische Erfahrungen mit an Diabetes Typ 1 erkrankten Kindern und Jugendlichen.